suchen

 

Der bewährte Weg zu herausragenden Ergebnissen
„Ich denke, dass ich meine Patienten mit dem UltraPulse ohne Risiko intensiver behandeln kann, das würde ich mit anderen CO2-Lasersystemen nicht wagen.“

Dr. Girish Munavalli, Dermatologe


„Mit SCAAR FX von UltraPulse bin ich auch in der Lage, tiefgreifende Hautläsionen wie hypertrophe Narben zu behandeln. Das Ergebnis ist eine verbesserte Haut und eine gesteigerte Lebensqualität für die Patienten. SCAAR FX verfügt über eine einzigartige Kombination aus kurzer Pulsdauer und hohen Energieabgaben. Dies ermöglicht eine tiefe, präzise und effiziente Behandlung.“
Dr. Matteo Tretti Clementoni, Plastischer Chirurg

  

 

Weitere Kundenstimmen von Ärzten

Dr. Christine Dierickx, Dermatologin

„UltraPulse bietet mir die extreme Präzision, die ich mir von einem fraktionierten CO2-Laser wünsche. So erhalte ich die Möglichkeit, die Parameter ganz genau auf die Bedürfnisse des einzelnen Patienten einzustellen und kann beruhigt, sicher und wirkungsvoll arbeiten.”

Dr. Matthias Donelan, Plastischer Chirurg

„Seit über 35 Jahren behandle ich Patienten – hauptsächlich Kinder – mit Narben als Folge von Verbrennungen oder anderen Traumata. Mit UltraPulse TotalFX haben sich unsere Möglichkeiten, Narben zu behandeln, enorm verbessert, sowohl was die funktionelle als auch die optische Wiederherstellung angeht.“

Dr. E. Victor Ross, Dermatologe

„Seit 1994 arbeite ich mit verschiedenen Versionen des UltraPulse. Das wurde mein Zugang zum Arbeiten mit dem CO2-Laser. Er ist sehr vielseitig und lässt sich mit verschiedenen Handstücken für viele unterschiedliche Funktionen einsetzen.

Der UltraPulse-Laser ist sehr sicher. Ein wichtiger Gesichtspunkt bei der Sicherheit ist der kurze Puls. Der Koagulationsbereich ist dadurch sehr klein, so dass die Wunde sehr schnell heilt. Die Tatsache, dass dieser Laser große Flächen schnell, sicher und vorhersehbar abdeckt, macht den ganzen Vorgang für Arzt und Patient wesentlich angenehmer.”

Dr. B. Kent Remington, Dermatologe

„Nach meiner Erfahrung und meinem Dafürhalten ist der CO2-Laser der erste Laser, den man sich in einer Praxis für Dermatologie anschaffen sollte. In meiner Klinik ist es der erste Laser, den ich morgens einschalte und der letzte, den ich am Abend ausschalte. Unter den zahlreichen energiebasierten Geräten, die ich besitze, bringt er ganz ohne Zweifel die höchste Rendite! 1979 schaffte ich meinen ersten CO2-Laser an, seitdem habe ich über 85.000 Patienten mit energiebasierten Geräten verschiedener Arten behandelt.

Seit der UltraPulse 5000C im Jahr 1996 auf den Markt kam, habe ich über 10.000 Blepharoplastiken mit UltraPulse CO2-Lasern durchgeführt. Für mich ist der UltraPulse einfach Spitzenklasse! Ich würde den Lumenis UltraPulse oder AcuPulse jedem Arzt empfehlen, der sich einen Laser anschaffen möchte.“

Klinische Ergebnisse

  

Erfahren Sie mehr