suchen

SlimME™ - Treat to Fit

SlimME

Treat to Fit

 

SlimME™ ist ein sicheres und extrem wirkungsvolles, nicht-chirurgisches und nicht-invasives Verfahren für kosmetische und ästhetische Konturierung und Body Shaping, das auf der Grundlage umfangreicher Forschungen entwickelt wurde. Das SlimME™ System basiert auf Gewebeerhitzung, die durch das Zusammenwirken von einheitlichem Ultraschall und Hochfrequenz erzeugt wird, gefolgt von einer Lymphdrainagemassage – alles in einem Applikator.
Kontaktieren Sie uns
Die Technologie hinter dem SlimME™

Das SlimME™ Body Contouring System hebt sich von bestehenden Body Contouring-Verfahren dadurch ab, dass es vier Technologien in einem Gerät vereint, was die Vorteile selektiver thermischer Gewebeerhitzung innerhalb eines ultraschnellen Verfahrens bietet. Die innovative Kombination von einheitlichem Ultraschall, schützender Kühlung, multipolarer Hochfrequenz und pulsierendem Vakuum garantiert Sicherheit, Effizienz und schnelle volumetrische Erhitzung, die zusammenwirken, um Langzeitresultate und verbesserte Ergebnisse zu liefern.

Einheitlicher Ultraschall

  • Einheitliche Einwirkung – homogene Abdeckung, besseres Ergebnis
  • Parallele Einwirkung – kein Risiko bezüglich unerwünschter Gebiete, sicherer als andere Ultraschallverfahren
  • Volumetrische Erhitzung – höherer Behandlungsumfang, erhitzt schneller

Die Vorteile des SlimME

  • Selektive thermische Gewebeerhitzung
  • Ultraschnelles Verfahren
  • Langzeitresultate
  • Kundenzufriedenheit
Das SlimME Body Contouring Verfahren

Ein typisches SlimME™ Body Shaping Verfahren beginnt mit der Messung der Fettdicke in dem gewünschten Gebiet und der Markierung der SlimZone. Dann wird die Lumenis Coupling Lotion auf das Behandlungsgebiet aufgetragen. Das ergonomisch konzipierte Handstück wird über der ersten Behandlungsstelle positioniert und die Sitzung wird über eine anwenderfreundliche intuitive Schnittstelle eingeleitet.

Der Patient fühlt, wie das Vakuum zunimmt, während die Haut unter gleichzeitiger kontinuierlicher Schutzkühlung in das Handstück gezogen wird. Der einheitliche Ultraschall beginnt dann, ein warmes Gefühl zu erzeugen. Der Ultraschall wird gefolgt von einer zusätzlichen Hochfrequenzemission.

Dieser Zyklus wird von einem Countdown-Timer begleitet, der automatisch stoppt, wenn er abgeschlossen ist. Die Verfahrensdauer hängt von der Anzahl der SlimZones ab.

Vorher & Nachher SlimME™ Body Contouring Verfahren: