suchen


 

Über das nicht ablative Haut-Resurfacing
Unter Haut-Resurfacing versteht man eine Laserbehandlung, die die Zeichen der Hautalterung reduziert, Struktur und Tonus der Haut verbessert und die Haut strafft. Die für das Haut-Resurfacing verwendeten Laser können auch für die Narbenrevision und die Behandlung von Schwangerschaftsstreifen sowie für zahlreiche weitere kosmetische Indikationen eingesetzt werden. Das Resurfacing der Haut kann mit ablativen oder nicht ablativen Laserverfahren erreicht werden (siehe Ablatives Haut-Resurfacing). Beim nicht ablativen Resurfacing bleiben die Hautschichten intakt, die Kollagenbildung wird stimuliert und die subdermalen Gewebeschichten werden aufgebaut und gestrafft. Dieses Verfahren eignet sich ideal für alle Patienten, die einen schonenderen Behandlungsansatz mit geringeren Ausfallzeiten und ohne Risiko einer Hautinfektion wünschen.
 
Die Lumenislösung
Die Lumenis ResurFX™-Technologie ist die einzige echte fraktionierte, nicht ablative Lösung auf dem Markt. ResurFX verwendet eine fortschrittliche Scannertechnologie, den CoolScan™-Scanner. CoolScan verwendet einen technisch ausgereiften, patentierten Algorithmus für nichtsequentielle Abtastung, der eine präzise und homogene Energieabgabe gewährleistet und mit dem die erforderliche Abdeckung in nur einem Pass erreicht wird. Das ResurFX™-Modul ist eine Komponente der M22 Multiapplikationsplattform.
Vorteile für Ärzte
  • Der CoolScan-Scanner ist ein Scanner nach neuestem Stand der Technik, der dank präziser und homogener Energieabgabe effektive und sichere Ergebnisse in nur einem Pass erreicht.

  • Dank der Auswahl von mehr als 600 Kombinationen der Parameter Energie, Spotform, Spotgröße und Dichte können Sie mit dem CoolScan die Behandlung perfekt auf die Bedürfnisse und Indikationen jedes einzelnen Patienten abstimmen.

  • Voreingestellte Behandlungsparameter für ein breites Spektrum klinischer Indikationen erleichtern die Anwendung und gewährleisten eine schnelle Einarbeitung.

  • Dank der integrierten Kontaktkühlung erlebt der Patient die Behandlung als angenehm und komfortabel.

  • Kostengünstig, da keine Verbrauchsmaterialien erforderlich.
Klinische Evidenz



Verwandte Produkte

Das ResurFX™- Modul für nicht ablatives, fraktioniertes Resurfacing ist eine Komponente der M22 Multiapplikationsplattform.